Sie sind hier

Tag der Menschenrechte – Ein Feiertag für uns alle!

Donnerstag, 9 Dezember, 2021 - 18:30 bis 20:00

Disharmonie, Gutermann-Promenade 7, 97421 Schweinfurt
Referent: Michael Wladarsch, stellvertretender Vorsitzender des bfg Bayern – Eintritt frei

Am 10.12.1948 beschlossen die Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Michael Wladarsch erklärt als stellvertretender Vorsitzender des bfg Bayern in seinem Vortrag, warum die Menschenrechte so wichtig sind – und warum der 10.12. für uns alle ein Feiertag sein sollte.

Eine Veranstaltung des humanistisch-säkularen Bund für Geistesfreiheit (bfg) Schweinfurt.

Informationen zum Hygienekonzept folgen in Kürze.

Foto ©Evelin Frerk